Buchung "Welpenpaket"
*
*
*
*
*
*
*
*
Was sollte ich über Deinen Hund wissen?
Angaben zur Hundehalterhaftpflichtversicherung
Versicherungsumfang*

Das "Welpenpaket" bei anisense

Leistungen des "Welpenpakets":

1 x Erstgespräch à 60 Minuten zum Einstieg

4 x Einzeltraining à 45 Minuten

3 x Teilnahme am "Welpentreff" à 45 Minuten
(wechselnde Orte in und um Kommern)

Professionelle und ausführliche
Trainingsanleitungen als PDF zum Nachlesen

Begleitendes Material zum Thema Welpen
und zur Körpersprache des Hundes

 

Evtl. anfallende Fahrtkosten werden separat in Rechnung gestellt.

 

Gewünschte Zahlung:*

 

Für die Zahlung per SEPA-Lastschrift gilt:

 

Der jeweilige Betrag wird per Lastschrift von meinem Girokonto eingezogen.

Das SEPA-Lastschriftmandat erteile ich separat gegenüber der „GoCardless GmbH“.

Über die erfolgten Zahlungen erhalte ich eine Rechnung/Quittung.




Verwendung von Foto- und Videoaufnahmen

 

Bilder sagen mehr als Worte!

 

Mein Beruf lebt von den Einblicken in meine Arbeit, also mein Training.

Das gibt Interessenten Vertrauen darin, dass nicht nur "faires und freundliches Training" draufsteht, sondern auch stattfindet.

Um meine digitalen Auftritte wie z.B. Webseite, Instagram, Facebook, YouTube, Vimeo, Schulungsunterlagen sowie Printprodukte mit Bildern bzw. Videos gestalten zu können, benötige ich Dein Einverständnis für deren Verwendung und Veröffentlichung.

Selbstverständlich wähle ich Bild- und Videomaterial sorgfältig aus und nutze nichts, dass Dich und Deinen Hund unvorteilhaft zeigt oder bloßstellt.

 

Ich bin damit einverstanden, dass im Zusammenhang mit dem "Welpenpaket" gemachte Fotos und Filmaufnahmen zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht werden dürfen. Ein Widerruf meiner Erklärung für die Zukunft ist jederzeit möglich und per Email an info@anisense.de zu richten.*

AGB

Vertragsbedingungen
- Welpenpaket -
(Stand 10/2021)


1. Abschluss des Vertrages

Der Vertrag kommt durch verbindliche Buchung des „Welpenpakets“ zustande.


Termine gelten als vertraglich vereinbart, wenn diese

  • per E-Mail
  • per mobilem Nachrichtendienst (Threema, SMS, etc.)
  • mündlich
  • fernmündlich/telefonisch oder
  • auf dem Postweg


von anisense | Jessica Hein bestätigt wurden.

Bei Einzeltrainingsterminen bei Kund*innen zuhause oder bei vereinbarten Außenterminen kann es aufgrund nicht
vorhersehbarer Beeinträchtigungen im Straßenverkehr oder aufgrund der Wetterlage zu Verzögerungen kommen. Hat der/die Kund*in seine/ihre Mobilfunknummer hinterlassen, wird er/sie unverzüglich über die Verzögerung informiert, sofern eine Einwilligung zur Speicherung der Kontaktdaten im Mobiltelefon von
anisense | Jessica Hein vorliegt.


2. Zahlungsbedingungen


Das „Welpenpaket" kann gemäß der genannten Möglichkeiten im Buchungsformular gezahlt werden.

Die Rechnung erhält der/die Kund*in per E-Mail oder (auf Wunsch) auf dem Postwege.

Das "Welpenpaket" beginnt, wenn nichts anderes vereinbart wurde, mit Abschluss des Vertrages.


Bei der Ratenzahlung wird die erste Monatsrate, wenn nichts anderes vereinbart wurde, direkt nach Abschluss des Vertrages fällig. Die zweite Rate im darauffolgenden Monat zum Vertragsdatum. Die Raten werden per Lastschrift vom Girokonto des Kunden eingezogen.

Die Zahlungen werden durch den Zahlungsdienstleister „GoCardless GmbH“ abgewickelt, das benötigte SEPA-Lastschriftmandat wird separat mit vorgenanntem Zahlungsdienstleister vereinbart.


Kosten für unberechtigte Rücklastschriften werden dem/der Kund*in weiterbelastet.

Bei dem Versand der Rechnung per E-Mail gilt die Versandmeldung des genutzten Internetdienstes als Ablieferungsbeleg.


Sämtliche Rechnungen sind spätestens 7 Tage nach
Erhalt zur Zahlung fällig (§ 271 Abs. 2 BGB). Der/Die Kund*in kommt bei Überschreitung der genannten Zahlungsfrist sofort
in Zahlungsverzug. anisense | Jessica Hein wird nur eine einzige Mahnung versenden, die beaufschlagte Mahngebühr
beträgt 5,00 Euro.


Erfolgt die Zahlung dann nicht innerhalb der gesetzlichen Frist, wird ohne weitere Benachrichtigung das gerichtliche
Mahnverfahren in Anspruch genommen.


3. Absage von Trainingseinheiten


Kann der/die Kund*in einen vereinbarten Erstgesprächs- bzw. Einzeltrainingstermin nicht wahrnehmen, ist anisense | Jessica
Hein mindestens 24 Stunden vorher darüber zu informieren.

Sollte die Information anisense | Jessica Hein überhaupt
nicht oder verspätet erreichen, oder ist der/die Kund*in am vereinbarten (Online-)Termin nicht anwesend, entfällt der Anspruch auf diese Einzeltrainingseinheit ersatzlos.

Ausgenommen von dieser Regelung sind wichtige, anisense | Jessica Hein unverzüglich mitzuteilende und nachzuweisende Gründe in Form höherer Gewalt nach BGHZ.

Erreicht die Absage anisense | Jessica Hein fristgerecht, wird die Einzeltrainingseinheit auf einen neuen Termin im
Rahmen des gebuchten „Welpenpakets“ verlegt.


4. Fahrtkostenberechnung


Die Fahrtkosten werden grundsätzlich mit einer Pauschale abhängig von der zurückgelegten Fahrtstrecke (Hin- und
Rückweg) berechnet. Eine zusätzliche Berechnung von Fahrtzeiten wird ausgeschlossen.


5. Haftung von anisense | Jessica Hein während des Einzeltrainings


anisense | Jessica Hein haftet nur für Schäden, die vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden, es sei denn, es handelt sich um Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. In diesen Fällen haftet anisense | Jessica Hein auch für Fahrlässigkeit.

anisense | Jessica Hein haftet nicht für Personen-, Sach-, oder
Vermögensschäden, die durch Anwendung der gezeigten Übungen entstehen sowie für Schäden, die durch teilnehmende Tiere entstehen. Alle eventuellen Begleitpersonen sind durch den Hundehalter von dem Haftungsausschluss in Kenntnis zu setzen.

Die Teilnahme am Einzeltraining erfolgt auf eigenes Risiko. anisense | Jessica Hein haftet nicht für Schäden, die von Dritten und deren Tiere herbeigeführt werden. Der/Die Hundehalter*in haftet für die von ihm/ihr und seinem/ihren Hund verursachten Schäden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen allein, auch gegenüber Dritten und stellt anisense | Jessica Hein von jeglichen Ansprüchen Dritter frei.

Für den teilnehmenden Hund muss eine gültige und ausreichende Haftpflichtversicherung bestehen. Ein Nachweis über
das Bestehen der vorgenannten Versicherung ist auf Nachfrage vorzuzeigen, mindestens die Dokumentation der
Versicherungsgesellschaft und der Versicherungsnummer im Buchungsformular ist für den/die Kund*in verpflichtend.

Teilnehmer*innen unter 16 Jahren können ausschließlich in Begleitung Ihrer Erziehungsberechtigten am Einzeltraining teilnehmen.


6. Erfolgsgarantie


Eine Erfolgsgarantie kann nicht gegeben werden, da der Erfolg stark von Hundehalter*in und jedem Hund individuell abhängig ist.


7. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen


Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages zur Folge.


8. Gerichtsstand


Der Gerichtsstand ist Euskirchen.


Formular abschließen und verbindlich buchen

Mit dem Absenden dieses Formulars, erkläre ich, dass ich die aktuell gültigen AGB gelesen habe und diesen zustimme.

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und zur Kenntnis genommen.

 
Die kostenlose Version dieser Webseite verwendet Cookies von Drittanbietern, um für Sie relevante Werbung zeigen zu können. Durch die Anwendung der kostenfreien Serviceangebote oder durch das Anklicken von OK stimmen Sie automatisch der Nutzung von diesen Cookies zu.